LWL-Konverter für essernet®, Single-Mode

784765

Vorbereitet für Hutschienenmontage. Schnittstellenwandler elektrisch/optisch für RS 485 Feldbusnetze; Repeaterfunktion; für Quarzglas-LWL; elektrischer Vollduplex- oder Halbduplex-Betrieb; Langstreckenversion.

Zusätzliche Information:
Zwei Mono- oder Multimodefasern sind pro Netzwerkabschnitt erforderlich.
Die Glasfasern sind direkt miteinander zu verbinden (nicht über Multiplexer).
Bis zu 16 LWL-Strecken pro essernet® bei einer Übertragungsrate von 62.5 KBd möglich.
Bis zu 20 LWL-Strecken pro essernet® bei einer Übertragungsrate von 500 KBd möglich.
Mit diesem Konverter kann ein redundantes essernet über LWL hergestellt werden.

LWL-Typ und Dämpfung:
E 10/125 (0,5 dB/km) = 0 - 22 km / 13 dB G 50/125 (1,0 dB/km) = 0 - 16 km / 18 dB

Betriebsspannung
18 ... 32 V DC (typ. 24 VDC)
Umgebungstemperatur
-25 °C ... 60 °C
Lagertemperatur
-25 °C ... 70 °C
Schutzart
IP30
Gehäuse
Zink-Druckguss
Befestigung Hutschiene oder Montageplatte
Gewicht ca. 650 g
Leistungsaufnahme 3,4 W
Abmessungen B: 40 mm H: 140 mm T: 90 mm
  • 788602 Hutschiene
  • 788652 Hutschiene für BMZ 8000 C/M, IQ8Control C/M