Geschichte

Die Geschichte von Honeywell - Österreich & Osteuropa

1989
Gründung der Firma ESSER Sicherheitstechnik in Wien, Österreich Verkaufsgebiet: Österreich und Osteuropa
Büro in Missindorfstraße 19-23, 1140 Wien.
1991
Insgesamt sechs Mitarbeiter sind verantwortlich für Österreich.
1992
Beginn des Exports nach Osteuropa - der Grundstein für das Osteuropäische Büro wird gelegt.
2000
Umbenennung in ESSER Austria GmbH.
2001
Eröffnung des ersten Repräsentation Büros in Prag, Tschechien und Lugoj, Rumänien.
2001
Das österreichische Büro zieht in die Fernkorngasse 10, 1100 Wien.
2003
Übernahme von ESSER Austria durch Novar plc. und Umbenennung in Novar Austria GmbH.
2003
Ab sofort wird Polen von Wien aus unterstützt.
2004
Eröffnung des ersten Repräsentation Büros in Moskau, Russland.
2005
Von jetzt an übernimmt das Wiener Büro die Verantwortung über den türkischen Markt.
2005
Eröffnung des ersten Repräsentation Büros in Warschau, Polen.
2006
Der erste Business Development Manager wird in der Türkei angestellt.
2006/2007
Übernahme durch Honeywell. Umbenennung von Novar Austria GmbH in Honeywell Life Safety Austria GmbH.
2008
Übernahme von AV Digital durch Honeywell, und damit Erweiterung des Produktportfolios um den Bereich Elektroakustische Notfallwarnsysteme und Beschallungsanlagen.
2008
Das Wiener Büro zieht in die Lemböckgasse 49, 1230 Wien.
2009
Eröffnung der zweiten rumänischen Vertriebsniederlassung in Bukarest, Rumänien.
2009
Eröffnung des ersten Repräsentation Büros in Kiew, Ukraine.
2013
Eröffnung des ersten Repräsentation Büros in Istanbul, Türkei.
2014
Wir feiern 25 Jahre Honeywell Life Safety Austria. Sehen Sie das 25 Jahre Video hier.
2014
Das Büro in Zagreb, Kroatien wird eröffnet.
2015
Das russische und türkische Repräsentation Büro wird in die jeweilige lokale Honeywell Niederlassung integriert. (mehr dazu)
2015 Honeywell Security Group und Honeywell Fire Safety werden zu einem Geschäftsbereich zusammengelegt. Die Vorteile für Sie finden Sie hier.
2016
Das polnische und tschechische Repräsentation Büro wird in die jeweilige lokale Honeywell Niederlassung integriert. (mehr dazu)
2016
Das Headquarter in Wien zieht in das Europlaza (Technologiestrasse 5, Gebäude F, 3. OG) im 12. Wiener Gemeindebezirk.
2017 Mit 1. September 2017 übernimmt Honeywell Life Safety Austria den Geschäftsbereich Sicherheitstechnik von den Kollegen aus Albstadt, Deutschland für den österreichischen Markt.

Hier finden Sie detaillierte Informationen über die Geschichte der Honeywell International Inc.