VESDA VLI

VLI-880

Anerkennung: G 212155

Der VESDA VLI ist ein Frühwarn-Ansaugrauchmelder zum Schutz von Industrieanlagen bei rauen Umgebungsbedingungen auf einer Fläche bis zu 1600 m2.
Der VLI-Melder vereint einen ausfallsicheren (zum Patent angemeldeten) intelligenten Filter mit einer Reinluftbarriere zum Schutz der Optik. Damit ist eine absolute Raucherkennung bei einer besonders hohen Langlebigkeit der Detektorkammer ohne Neukalibrierung gewährleistet.
Der intelligente Filter:

  • senkt wirksam die Verschmutzung in der Luftprobe, bevor sie in die Detektionskammer gelangt, wodurch sich die Lebensdauer des Melders besonders in rauen und schmutzigen Umgebungen deutlich erhöht.
  • wird vollständig überwacht, sodass über die gesamte Lebensdauer des Melders eine gleichbleibende Empfindlichkeit gewährleistet ist.


  • Bis zu 4 Ansaugrohre
  • Fünf leuchtstarke Status-LED für bessere lesbarkeit
  • Zuverlässige, absolute Raucherkennung
  • Patentierter, intelligenter Filter
  • Flusensieb hält Faserpartikel zurück
  • Sekundärer Filter
  • Reinluftbarriere zum Schutz der Melderoptik
  • AutoLearn™ für Rauch- und Strömungsgrenzen
  • Clean Air Zero™
  • Luftpfad-Überwachung
  • Fünf Relais (Hauptalarm, Störung und 3 konfigurierbare)
  • Ultraschall-Luftdurchsatzmesser

Zusätzliche Informationen
Filter im Lieferumfang inkludiert

Alarmstrom @ 24 V DC ca. 440 mA
Betriebsspannung
18 ... 30 V DC
Gewicht kg ca. 6 kg
Rel. Luftfeuchte 10 ... 95 % (nicht kondensiert)
Ruhestrom @ 24 V DC ca. 415 mA
Schutzart
IP66
Überwachungsfläche max. 1600 m²
Umgebungstemperatur
0 °C ... 38 °C
Abmessungen
B: 426.5 mm H: 316.5 mm T: 180 mm
Kontakbelastungsrelais
2 A @ 30 V DC NO/NC
Empfindlichkeitsbereich
0.005% ... 20% obs/m
Anschlussklemmen
0.2 ... 2.5 mm²
Angesaugte Luft
-20 °C ... 60 °C
Spezifikation
EN 54-20, Class A, B, C
Rohrleitungslänge

120 m (Einzelrohrleitung)
360 m (mit verzweigten Rohrleitungsnetz)

Publikationen - Produktdatenblätter

DatentypNameGröße
Produktinformation VESDA VLI von Xtralis Version: 04.2017 193 KB