VESDA VEU mit LEDs

VEU-A00

Anerkennung: G 214010

Zur VEU-Produktreihe der Ansaugrauchmelder gehören die Premiummodelle der VESDA-E Gerätefamilie. Ein extragroßer Empfindlichkeitsbereich - 15 mal größer als beim VESDA VLP - sowie die Unterstützung einer größeren Anzahl von Ansaugöffnungen erlaubt in Anwendungen mit hohem Luftdurchsatz eine um bis zu 40 % höhere Flächenabdeckung. Die deutlich längeren Rohrleitungen und erweiterten Konfigurationen verzweigter Leitungsnetze eignen sich zudem perfekt für Räume mit hohen Decken, indem sie eine um bis zu 80 % größere Abdeckung bieten, während die Melder für optimale Wartungsfreundlichkeit an gut zugänglichen Stellen montiert werden können. Eine Reihe neuer Leistungsmerkmale sorgt für unübertroffene Detektionsleistung, Flexibilität, Programmierbarkeit vor Ort und Vernetzbarkeit bei gleichzeitig geringeren Gesamtbetriebskosten.

  • Kurzwellenlasergestütze Raucherkennung
  • Reinluftbarriere zum Schutz der Melderoptik
  • Hohe Unempfindlichkeit gegen Schmutz und Staub
  • Extrem großer Empfindlichkeitsbereich
  • Langlebiger, einfach austauschbarer Filter
  • Erweiterte Ferndiagnose
  • AutoLearn für Rauch- und Strömungsgrenzen
  • WiFi, 802.11 b/g/h
  • Ereignisprotokoll (20.000 Ereignisse)

Zusätzliche Information
Filter inkludiert

Betriebsspannung
18 ... 30 V DC
Ruhestrom @ 24 V DC
max. 613 mA
Alarmstrom @ 24 V DC
max. 646 mA
Überwachungsfläche
max. 2000 m²
Kontaktbelastung Relais
2 A @ 30 V DC NO/NC
Empfindlichkeitsbereich
0.001% ... 20% obs/m
Anschlussklemmen
0.2 ... 2.5 mm²
Umgebungstemperatur 0 °C ... 38 °C
Max. Rohrleitungslänge
160 m
Angesaugte Luft -20 °C ... 60 °C
Schutzart
IP40
Gewicht
ca. 4,83 kg
Spezifikation
EN 54-20, Klasse A, B, C
Abmessungen
B: 350 mm H: 225 mm T: 135 mm
  • VSP-005 VESDA Filter für VLP, VLS, VLF, VLC
  • Publikationen - Produktdatenblätter

    DatentypNameGröße
    Produktinformation VESDA-E VEU Version: 04.2017 573 KB